titolo_resp

BIPSO-Geschichte

spazio_left_interna

 

Read more

Produktion

Unser Standort im Industriepark Singen umfasst alle Funktionen der Herstellung und Verpackung von sterilen Arzneimitteln sowie die dafür notwendige Logistik für Rohstoffe, Halbfabrikate und Fertigware.

Produktion

Unser Standort im Industriepark Singen umfasst alle Funktionen der Herstellung und Verpackung von sterilen Arzneimitteln sowie die dafür notwendige Logistik für Rohstoffe, Halbfabrikate und Fertigware.

Titolo

BIPSO-Geschichte

Corpo

BIPSO History

Die BIPSO GmbH entstand durch einen Betriebsübergang von der Nycomed GmbH (jetzt Takeda GmbH) auf die Bracco Imaging S.p.A. Dabei wurden Bracco-Kontrastmittel schon seit Jahrzehnten am Standort Singen hergestellt. Vor dem Betriebsübergang produzierte die Nycomed GmbH (Byk Gulden, danach Altana Pharma, dann Nycomed) bereits über 25 Jahre für Bracco.

Im Jahr 2008 übernahm dann Bracco selbst das Marketing und den Vertrieb seiner Produkte in Deutschland durch die Bracco Imaging Deutschland mit Sitz in Konstanz. Mit der Gründung der BIPSO GmbH wird seit 2011 auch die Produktion vom Unternehmen selbst übernommen.

Übrigens ist unser Name fast so lang wie unsere Geschichte, deshalb verkürzen wir ihn gerne – so wird aus der ausgeschriebenen Version „Bracco Imaging Pharmaceutical Sterile Operations“ kurz und knapp BIPSO.

Eine kurze Zeitreise: Die Geschichte unseres Unternehmens

Anfang der 80er Jahre
Aufnahme der Produktion des Röntgenkontrastmittels Solutrast® in Singen.

1993
Gründung des Joint Venture Unternehmens Bracco Byk Gulden in Konstanz.

2000
Aufnahme der Produktion des Röntgenkontrastmittels Isovue® für den amerikanischen Markt und des Magnetresonanz-kontrastmittels ProHance® in Singen durch Byk Gulden.

2002
Byk Gulden wurde in Altana Pharma umbenannt. Somit wurde Bracco Byk Gulden zu Bracco Altana Pharma.

2003
Beginn der Produktion des Magnetresonanzkontrastmittels MultiHance® für den amerikanischen Markt in Singen.

2007
Übernahme der Altana Pharma durch Nycomed.

2008
Entschluss der Bracco, den Vertrieb in Deutschland selbst zu übernehmen. Durch einen Betriebsübergang entstand so aus der Bracco Altana Pharma die Bracco Imaging Deutschland, eine Tochtergesellschaft der Bracco Imaging S.p.A.

2011
Gründung der BIPSO GmbH durch den Betriebsübergang von der Nycomed GmbH (seit Ende 2012 Takeda GmbH) auf die Bracco Imaging S.p.A. Der Standort im Industriepark Singen bleibt erhalten, sodass sich die Produktionsanlagen und Gebäude der BIPSO GmbH und die der Takeda GmbH auf dem gleichen Gelände befinden. Vor dem Betriebsübergang produzierte die Takeda GmbH (Byk Gulden, danach Altana Pharma, dann Nycomed) bereits über 25 Jahre für Bracco.

2014
Die BIPSO GmbH investiert ca. 16 Mio. Euro in den Umbau der Produktions- und Verpackungshallen und in neue Produktionsanlagen.

2015
Abschluss und Finalisierung der Pläne, das Kompetenzzentrum am Standort um ein Laborgebäude, einen Bürogebäudeanbau und ein Logistikgebäude zu erweitern.

2017
Im Januar war das neue Laborgebäude bezugsfertig. Im Mai erfolgte die erfolgreiche Abnahme durch das Regierungspräsidium, mit dem Ziel, die zusätzliche Erlaubnis zu bekommen, die Qualität unserer Produkte selbst zu prüfen.
Der Bau des Lagers und des Logistikgebäudes sind weiterhin in der Planung.

Read more

Produktion

Unser Standort im Industriepark Singen umfasst alle Funktionen der Herstellung und Verpackung von sterilen Arzneimitteln sowie die dafür notwendige Logistik für Rohstoffe, Halbfabrikate und Fertigware.

Produktion

Unser Standort im Industriepark Singen umfasst alle Funktionen der Herstellung und Verpackung von sterilen Arzneimitteln sowie die dafür notwendige Logistik für Rohstoffe, Halbfabrikate und Fertigware.